5-jpg.jpg 3-jpg.jpg 14a.jpg 4-jpg.jpg

Förderbeiträge für Pufferspeicher

Das EWN unterstützt die Installation eines Pufferspeichers als Ergänzung zur Wärmepumpe. Mit dem Förderfonds werden folgende Ziele bei unseren Kunden angestrebt:

  • Zwischenspeicherung von Wärmeenergie
  • Überbrückung bei Sperrzeiten für Wärmepumpen (max. 4 x täglich je 1 Std.)
  • Minimales Speichervolumen: 500 Liter
  • Pro bewilligtes Gesuch wird ein Beitrag von CHF 1.00 pro Liter Speicherinhalt ausgerichtet (max. CHF 2’000.00)

Für die Bedingungen bzw. das Vorgehen zur Anmeldung verweisen wir auf das Antragsformular für einen Pufferspeicher als Ergänzung zur Wärmepumpe.

* Die Beitragszusicherung erfolgt im Rahmen des entsprechenden Fonds.
Bei ausgeschöpftem Fond besteht kein Anspruch auf eine Beitragszusicherung.

Gesuch um Förderung eines Pufferspeichers als Ergänzung zur Wärmepumpe

 


NEWS

"Eysi Energii fir eysi Leyt" unter Multimedia oder direkt auf Youtube

Hier finden Sie unsere aktuelle Rechnungsbeilage mit den neuen, sehr attraktiven Preisen für Naturstromprodukte.