Home > Geschäftskunden > Elektromobilität > Berechnungsbeispiel Nidwaldner Lösung

Berechnungsbeispiel Nidwaldner Lösung

Voraussetzung für den Abschluss eines Ladeabos ist eine elektrische Basisinstallation in der Autoeinstellhalle der Liegenschaft, über welche EWN die Energie liefert und die Abrechnungslösung betreibt. Für den Anschluss einer Ladestation an der Basisinstallation ist die Zustimmung des Eigentümers erforderlich.

 

Kauf Miete
Ladestation (Modul) 
inkl. Inbetriebnahme
2200.– Einmalbetrag 
250.–
Ladestation (Abo Preis)   35.– / Mt.
Ladekosten (all-in Einheitspreis, gemäss Tarif-
blatt EWN eMobility)
20 Rp. / kWh 20 Rp. / kWh
Service (Systemintegration, Abrechnung und Lademanagement) 6 Rp. / kWh 6 Rp. / kWh
EWN-Garantiepaket: 
Hotline, Gerätetausch, Verfügbarkeit, Ersatzgerät
  Kostenlos

Die Preisangaben verstehen sich exklusive 7.7% Mehrwertsteuer.

Wartung der Ladestation

Das EWN sorgt für den Unterhalt und die Wartung der Ladestation während der Dauer des Mietverhältnisses.

 

Produkteflyer

Ladestationbestellung

Allgemeine Bedingungen