Home > News > Geschäftsbericht 2019

Geschäftsbericht 2019

Das EWN blickt auf ein sehr erfolgreiches und bewegtes Geschäftsjahr 2019 zurück.

Der Unternehmensgewinn liegt bei CHF 12.2 Mio. und ist damit um 29.6 % höher als im Vorjahr. Insgesamt lieferte das EWN an seine Kunden und Handelspartner Strom im Umfang von 311.5 Mio. kWh, wovon an die Kunden 233.3 Mio. kWh abgesetzt wurden. Dies entspricht einer Zunahme von 3.2 %. Dem EWN ist es gelungen, seine Kundenbasis auszubauen. Der überwiegende Teil des abgesetzten Stroms, nämlich 94 %, stammt aus den eigenen Kraftwerken und den Beteiligungen.

Das gute Ergebnis ermöglicht eine leicht erhöhte Gewinnausschüttung an den Kanton Nidwalden in der Höhe von CHF 3.1 Mio. Insgesamt kann sich der Kanton Nidwalden über Auszahlungen in der Höhe von CHF 7.0 Mio. freuen.

Seit dem Frühjahr 2019 agiert das EWN mit einem neuen Auftritt am Markt und entwickelt sich zunehmend zum modernen Energiedienstleister.

Weitere Geschäftsberichte finden sie unter Downloads